Beschichtungen

Unsere Beschichtungen erfüllen Ihre unterschiedlichsten Ansprüche an hochwertige Oberflächen.

Abhängig von der geforderten Fragestellung/Eigenschaften und des Grundmaterials wird mit Ihnen und unseren Experten die optimale Lösung für Ihre Anwendung erzielt.

Einsatzgebiete

  • Beschichtung von Formen und Auswerfern
    • gute Gleiteigenschaften, Reduziert Korrosionsbildung
  • Sehr gute Entformung vieler Kunststoffe
    • Verhindert das Ankleben von Kunststoffen
  • Reduzierte bzw. Vermeidung von Belägen/Ablagerungen
  • Gleitlackbeschichtungen für Verstell-Schrauben und Bolzen
    • für leichtere und fettfreie Montage
  • Vermeidung von Passungsrostbildung und Kontaktkorrosion
  • Leichte Reinigung der Kontaktflächen

Gleitlacke werden zur Trockenschmierung von tribologischen Gleit- und Reibpaarungen eingesetzt.

Die eingebetteten Festschmierstoffe erfüllen dabei unterschiedlichste Ansprüche für eine trockene, saubere und wartungsfreie Schmierung:

  • niedrige Haft- und Gleit-Reibungskoeffizienten
  • niedrige Verschleißwerte
  • Oftmals Lebensdauerschmierung
  • Kein Ruckgleiten, Knarz Geräusche
  • Gute Notlaufeigenschaften
  • Temperaturbeständigkeit -180 °C bis +600 °C
  • Schichtdicken zwischen 5 – 30 μm
  • Energieeffizienzsteigerung
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Ökologisch unbedenklich

Typische Einsatzgebiete sind im Automotiv-, Windkraft-, Maschinenbau- und bei Vakuum-Anwendungen wie z.B. bei Schrauben, Muttern, Platten, Gelenken, Bolzen, Lagern, Spindeln, Hülsen, Bügeln, Kolben uvm.

Mit unseren PEEK/PFA Beschichtungen haben wir eine weitere Gruppe von tribologisch hocheffizienten Beschichtungen:

  • Dauerhafte Trockenschmierung
  • Hoher Verschleißschutz
  • hoher Korrosionsschutz
  • Antihaft Eigenschaften

Anwendungen bei Gleitpaarungen: Kolben, Verdichter, Bolzen, Formen, uvm.